Back

 

Der Duft nach Salz und Meer
Die leichte Brise die die Seele mir verwirbelt
Das Licht, das mystisch den Moment beleuchtet
Der Schwan der einsam seine Kreise zieht
im weiten blauen Wasser
die Gefährtin sucht!
Dazwischen du, am Strand,
dein Blick für alles Schöne
hält diesen Augenblick
ganz fest und hält mich still.
Mein Herz, es trommelt wild
auf Freudenfeuer zu.
Ich spüre, dass ich lebe
hier und jetzt
und eine ewige Sekunde!