home
 
 
wie wind
 
 
 
 
wie wind streicht deine stimme durch mein haar
und kleine faune spielen ball mit meiner seele
wenn deine hände auf mir harfe spielen
und deine fingerspitzen meine sinne schärfen
dann  tanzen elfen einen reigen der ekstase.
wie bunte schmetterlinge die im wind sich wiegen
und taumelnd sich am blütenkelche laben
ist meine zärtlichkeit die deine haut benetzt
und die erahnen läßt und leidenschaften öffnet
wie sie dir ungekannte träume sendet
aus lebensfroher lust und sinnestaumel.
und während du dein innerstes verlierst,
im  weichen moos des unberührten elfenwaldes
finde ich dein herz in meiner seele wieder
und laß mich fallen in eine märchenwunderwelt
 
 
 

back